Zutaten:

  • 250 g Rote-Linsen-Sedanini (Felicia Bio)
  • 300 g grüner Spargel
  • 200 g Kartoffeln
  • 100 g Stängelkohl (oder Spinat)
  • Zwei Knoblauchzehen
  • Natives Olivenöl
  • Salz nach Belieben

Zubereitung:

  1. Spargel, Kartoffeln und Stängelkohl (oder Spinat) putzen und waschen.
  2. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  3. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, pürieren, etwas natives Olivenöl hinzufügen, bis man eine Creme erhält.
  4. Die Spargelspitzen separat einige Minuten blanchieren.
  5. In einer Pfanne den Knoblauch mit dem nativen Olivenöl extra anbraten und die Spargelspitzen dazugeben: einige Minuten unter Rühren braten und die Kartoffelcreme hinzufügen.
  6. Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen lassen, in einer Pfanne anbraten und die Blätter vom Stängelkohl (oder Spinat) hinzufügen. Heiß servieren.

Buon Appetito!

Noch mehr Rezepte: